Nachdem sich nach Bastian Pusch nun auch Manuel Schunter schweren Herzens neuen Zielen zugewendet hat, und dem Projekt „Must Be Love“ nur noch sporadisch zur Verfügung steht, kommt eine wunderbare Neubesetzung ins Hause Senkrecht: Die kongeniale Vollblutschauspieler-Rampensau Sven Hussock!
1984 in Frankfurt am Main geboren, wohnt er heute mit seiner Familie in München (-Moosach). Er absolvierte seine Schauspielausbildung an der Bayerischen Theaterakademie August Everding und arbeitet seitdem als Schauspieler, Sprecher und Theaterregisseur.
Zu seinen bisherigen Engagements als Spieler zählen u.a. das Bayerische Staatsschauspiel, Metropoltheater München und Theater Münster.

Einen ersten heiß erwarteten gemeinsamen Testlauf gibt es am 13. Januar 2019 um 17:00 Uhr in München-Moosach (siehe: Termine)